Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

MEDICLIN Müritz-Klinikum

Kontakt

Weinbergstraße 19
17192 Waren (Müritz)

Vorschaubild MEDICLIN Müritz-Klinikum

Das MEDICLIN Müritz-Klinikum ist ein Akutkrankenhaus mit dem gesamten Versorgungsspektrum der Grund- und Regelversorgung mit Hauptsitz in Waren (Müritz). Zum MEDICLIN Müritz-Klinikum gehört außerdem eine Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie Psychosomatische Medizin und eine Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik in Röbel/Müritz mit Tageskliniken in Neubrandenburg und Parchim.

 

Das MEDICLIN Müritz-Klinikum ist außerdem ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock.

 

Waren:

 

In Waren gibt es außerdem (Link: https://www.mueritz-klinikum.de/fachbereiche-krankheitsbilder/interdisziplinaere-zentren/#zentrum-fuer-ambulantes-operieren)
 

  • ein Zentrum für ambulantes Operieren

  • ein interdisziplinäres Beckenboden-Zentrum

  • ein Brustzentrum für die Betreuung von Brustkrebspatientinnen

  • eine Psychiatrische Institutsambulanz und Traumaambulanz der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und psychosomatik

  • eine Notaufnahme

 

Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (Link: https://www.mueritz-klinikum.de/fachbereiche-krankheitsbilder/psychiatrie-psychotherapie-und-psychosomatik/)

 

Röbel (Müritz)

  • Stationen, tagesklinische Plätze, Psychiatrische Instituts- und Trauma-Ambulanz sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und Jugendliche
     

Parchim:

  • Tagesklinik

  • Psychiatrische Instituts- und Traumaambulanz
     

Neubrandenburg:

  • Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und psychosomatik

  • Psychiatrische Instituts-und Traumaambulanz für Kinder und Jugendliche

 

Leistungen:

  • stationäre Leistungen: medizinische Krankenhausbehandlungen mit Unterkunft und Verpflegung

  • ambulante Leistungen durch Fachärzte

  • psychiatrische Leistungen: ambulant, tagesklinisch, teil- und vollstationär

  • ambulante Operationen

  • vorstationäre Leistungen, etwa um abzuklären, ob eine vollstationäre Krankenhausbehandlung notwendig ist oder um diese vorzubereiten

Veranstaltungen